Phosphat Test

Beleuchtung Eiweißabschäumer Reefcare Supplements Wassertests Salz und Meerwasser Sonstiges

 
Wassertest KH

 Wassertest

Phosphat

  • Professioneller, laborgeprüfter Test für die Messung des Phosphatwertes von Meerwasser

  • Hohe Ergiebigkeit, ausreichend für mindestens 100 Anwendungen

  • Einfache Handhabung durch klaren Farbumschlag

  • Sehr hohe Auflösung (Genauigkeit): 0,01 mg/l

  • Messbereich: 0,01 – 0,3 mg/l Phosphat

  • Inkl. PO4 Standard (1 ml Spritze)


Messen Sie den Phosphat Wert auf Laborniveau

Unser Phosphat Test zeichnet sich durch eine besonders hohe Empfindlichkeit und Genauigkeit aus. Durch besonders lange Testgläser wurde eine deutlich höhere Schichtstärke realisiert. Diese führt zu einer verbesserten Farberkennung und damit zu einer besonders nidrigeren Nachweisgrenze. Gleichzeitig steigt die Auflösung im niedrigen, für die Aqauristik interessanten, Konzentrationsbereich deutlich an. Der beiliegende PO4 Standard ermöglicht darüber hinaus die Überprüfung der Funktion und Haltbarkeit des Phosphat Tests (Geben Sie zu diesem Zweck 0,1 ml des PO4 Standards in 35 ml Reinstwasser (< 0 µS) um eine Referenzlösung mit 0,1 mg/l Phosphat herzustellen.)

 

Kontrollierte Sicherheit

Die Produktion unserer Wasserpflegeprodukte unterliegt einer strengen Überwachung durch unser eigenes Labor. Die Qualitätssicherung hilft uns bei der Auswahl der reinsten Rohstoffe und führt zu Endprodukt in Spiztzenqualität. Die Messgenauigkeit des Phosphat Tests wurde bei uns im Labor zudem justiert und geprüft.

 

Bedienungsanleitung als Download

Für den Fall das Ihre Bedienungsanleitung verloren geht oder anderweitig unbrauchbar wird, finden Sie hier die Bedienungsanleitung als Ersatz zum Download. Klicken Sie hierzu einfach auf das Symbol (Buch), die Bedienungsanleitung öffnet sich in einem neuen Fenster als PDF.


Fahren Sie mit dem Mauszeiger über das Bild des Testkoffers, um Informationen über seine einzelnen Bestandteile zu erhalten.

 
PO4 Koffer offen

 


Farbkarte

Farbkarte
(Dadrunter befindet sich die Bedienungsanleitung. Diese kann ebenfalls als PDF heruntergeladen werden. Klicken Sie dazu auf das Buchsymbol rechts.)

5 ml Spritze

5 ml Spritze
(zum Abnehmen der überschüssigen Probe)

1 ml Standard

1 ml Standard
(0,1 ml PO4 Standard + 35 ml Reinstwasser (< 0 µS) = Referenz mit 0,1 mg/l PO4)

Titrationsgefäß 1

Titrationsgefäß 1
(z.B. für den Blank)

Titrationsgefäß 2

Titrationsgefäß 2
(z.B. für die Probe, mit Löffel für die Zugabe von Reagenz PO4 1)

PO4 2

Reagenz PO4 2
(Vorsicht: Ätzend!)

PO4 1

Reagenz PO4 1
(Pulver, nicht gefährlich.)

Komperatorblock

Komperatorblock
(Hier werden die beiden Titrationsgefäße rein gestellt)